Der MTV Tostedt – Gegner im letzten Vorrunden-Heimspiel des TTCL

Kaum hat die Saison begonnen, geht die Vorrunde der 2. Bundesliga, die für unser Aufstiegsteam bisher erfreulich gut verlaufen ist, schon wieder dem Ende entgegen. Im vorletzten Vorrundenspiel und letzten TTCL-Heimspiel der Vorrunde ist der MTV Tostedt am Samstag, 30.11. um 17:30 Uhr in der Sporthalle Gast unseres Teams. Die 0:6 Niederlage am letzten Samstag gegen den Meisterschaftsanwärter ESV Weil, die im Endergebnis nicht den starken Widerstand unseres Team widerspiegelt, hat im TTCL-Lager um Spielertrainerin Cennet Durgun keineswegs Pessimismus ausgelöst, auch im Wissen, dass das Heil nicht in Spielen gegen Meisterschaftsanwärter zu suchen ist. Zu Meisterschaftsanwärtern zählt Tostedt entgegen früheren Jahren nach den bisherigen Ergebnissen in dieser Saison nicht, doch sInd die Norddeutschen für das TTCL-Team dennoch eine sehr hohe Hürde, die unser Team zu bewältigen gewillt ist, was mit etwas Glück und der Unterstützung durch die Zuschauer auch möglich ist.

(GJ)